• Susanne Heinen

Montagsfunkeln vom 29.08.2022: Thema "Wasser"



Das "Montagsfunkeln" zum Start in die Woche. Heute zum Thema "Wasser" mit dem Gedicht "Wasser" von Karl Egon Ebert (1801 - 1882) und einem Zitat von Gustave Flaubert

(1821 - 1880). Wasser als Lebensfluss, Wasser als Lebenselixier, Wasser als Ausdruck von Leben. Ohne Wasser, kein Leben...



Darum geht es in diesem Beitrag:

  1. Montagsfunkeln "Wasser"

  2. Gedicht "Wasser" von Karl Egon Ebert

  3. Zitat von Gustave Flaubert

  4. Informationen zu Autoren

  5. Nähere Informationen zum Montagsfunkeln

  6. Sei dabei beim Montagsfunkeln



Montagsfunkeln "Wasser"


Diesen Beitrag zum Thema "Wasser" findest du hier in meinem Instagram-Account.

Ich freue mich über einen Kommentar und deine Gedanken dazu:


 

Gedicht "Wasser" von Karl Egon Ebert


Wasser


Wasser trägt im Ozeane

Tröstend fernhin den Betrübten,

Spült im Fluß auf leichtem Kahne

Den Geliebten zur Geliebten.


Wasser rauscht aus Felsenklüften

Als Gesang herab zum Tale,

Perlt als Tau aus Morgenlüften

In der Blumen Duftpokale.


Wasser träuft, als milder Regen,

Kühlend in die trockne Erde,

Wasser labt als Quell an Wegen

Wand'rer, Hirten, Wild und Herde.


Ohne daß es Wasser sauge,

Stürb' auf Erden alles Schöne,

Ach! und nur im Menschenauge

Ist das Wasser – eine Träne.


Karl Egon Ebert

(1801 - 1882)

 

Zitat von Bernhard von Gustave Flaubert


Drei Dinge sind grenzenlos: Der Himmel mit seinen Sternen, das Meer mit seinen Tropfen und das Herz mit seinen Tränen.

Gustave Flaubert (1821 - 1880)


 

Informationen zu Autoren


  • Karl Egon Ebert

  • *5. Juni 1801 in Prag

  • † 24. Oktober 1882 in Smichow bei Prag

  • deutsch-böhmischer Dichter

  • blieb unverheiratet

  • nach einigen Schicksalsschlägen wendet er sich den Rechtswissenschaften zu

  • arbeitete als Bibliothekar und Archivar, später als Hofrat

  • setzte sich für das Zusammenleben der deutschen und tschechischen Kulturen in Böhmen ein

  • schrieb Libretti für Opern von Leopold Eugen Měchura ("Der Schild" op. 50, Libretto 1844) und Joseph Dessauer ("Lidwinna", 1836)

  • 1877 erschien als eine Art Sammelband die "Poetischen Werke". Diese enthalten jedoch nicht sein gesamtes Werk, da er sehr selbstkritisch war. Viele Werke bleiben unveröffentlicht.


Quelle: wikipedia

Ausführliche Informationen zu Karl Egon Ebert findest du hier.

 

  • Gustave Flaubert

  • * 12. Dezembe1821 in Rouen

  • † 8. Mai 1880 in Canteleu

  • Schriftsteller, Romancier

  • Vater war Chefarzt des städtischen Krankenhauses, in jungen Jahren erlebte er schon Leiden und Sterben

  • verliebte sich mit 15 Jahren in eine 10 Jahre ältere Frau. Diese unerreichbare Liebe inspirierte ihn zu seinem Schreiben

  • nach Abitur begann er ein Jurastudium, das er nach einem epileptischen Anfall aufgab

  • Dennoch große Reise in den vorderen Orient und Ägypten

  • Nach Rückkehr lebte er zurückgezogen bei seiner verwitweten Mutter und widmete sich dem Schreiben.

  • Seine bekanntesten Werke sind Madame Bovary und L’Éducation sentimentale


Quelle: wikipedia

Ausführliche Informationen zu Gustave Flaubert findest du hier.



 

Nähere Informationen zum Montagsfunkeln findest du hier:





Zur Frage: "Was ist das Montagsfunkeln überhaupt?" in meinem Blogartikel "Das Montagsfunkeln als kreativer Wochenstart".

Eine Übersicht aller Beitrage vom Jahr 2022 im Blogartikel "Montagsfunkeln 2022: eine Poesie-Sammlung in digitaler Form".


Sei dabei beim Montagsfunkeln


Du fühlst dich durch mein Montagsfunkeln angesprochen und würdest gerne mitmachen?

Deine Fragen zum Montagsfunkeln beantworte ich dir hier im Aufklappmenü:

Was ist das Montagsfunkeln?

Wie kannst du beim Montagsfunkeln mitmachen?

Musst du beim Montagsfunkeln etwas beachten?

Gibt es für das Montagsfunkeln ein Logo?


In der Mister Linky's Magical Widgets-Box hier unten kannst du deinen Link zu deinem Montagsfunkeln Blogbeitrag eintragen. Bitte beachte, dass du kein ß und keine Umlaute benutzt (schreibe sie als ae, oe bzw. ue). Das Tool kann deinen Eintrag sonst nicht darstellen.



 


Kennst du schon in meinem Newsletter? Hier kannst du dich anmelden:




13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen