top of page

Montagsfunkeln vom 18.03.2024: Thema "Lichtblick"



Das "Montagsfunkeln" zum Start in die Woche. Heute zum Thema "Lichtblick" mit dem Gedicht "Klarer Tag" von Richard Dehmel (1863 - 1920) und einem Zitat von Otto Roquette (1824 - 1896).


Einen Lichtblick suchen und erwarten wir immer als äußeres Ereignis, als etwas, das uns widerfährt. Das Zitat und Gedicht finde ich gerade deswegen so schön und besonders. Unser Lichtblick liegt als Licht in uns. Manchmal ist dieses Licht schwer zu finden, doch seine Flamme brennt.


Ich freue mich über einen Kommentar und deine Gedanken dazu❤️.


 

Anmeldung zum wöchentlichen Newsletter "Montagsfunkeln"



Möchtest du jede Woche das Montagsfunkeln zum Start in die Woche erhalten?

Dann lade ich dich herzlich dazu ein, dich hier anzumelden:

 

Darum geht es in diesem Beitrag:




Montagsfunkeln "Lichtblick"


Diesen Beitrag zum Thema "Lichtblick" findest du hier in meinem Instagram-Account. Ich freue mich über deinen Kommentar:




 

Gedicht von Richard Dehmel


Klarer Tag


Der Himmel leuchtet aus dem Meer;

ich geh und leuchte still wie er.

Und viele Menschen gehn wie ich,

sie leuchten alle still für sich.

Zuweilen scheint nur Licht zu gehn

und durch die Stille hinzuwehn.

Ein Lüftchen haucht den Strand entlang:

o wundervoller Müßiggang.


Richard Dehmel (1863 - 1920)


 

Zitat von Otto Roquette


Das Leben fordert viel hundertmal sich zu wärmen, zu leuchten mit eignem Licht.

Otto Roquette (1824 - 1896)


 

Informationen zu den Autoren


Richard Dehmel 1905 auf einer Fotografie von Rudolf Dührkoop

  • Richard Dehmel

  • * 18. November 1863 in Hermsdorf

  • † 8. Februar 1920 in Blankenese deutscher Dichter und Schriftsteller

  • weitere Informationen folgen











Weitere ausführliche Informationen zu Richard Dehmel findest du hier.


Bildquelle: wikipedia

Lizenz: Gemeinfrei


 

Porträt Otto Roquette - Autor/-in unbekannt - Illustrierte Zeitung 2752 vom 28. März 1896, S. 369
  • Otto Roquette

  • * 19. April 1824 in Krotoschin bei Posen

  • 18. März 1896 in Darmstadt

  • deutscher Schriftsteller

  • ab 1862 Professor für Literaturgeschichte

  • typischer Vertreter der Butzenscheibenlyrik

  • 1851 erschien Versepos Waldmeisters Brautfahrt, 50 Auflagen erschienen in dreißig Jahren, ein großer Erfolg zu dieser Zeit

  • sein Gedicht "Noch ist die blühende, goldene Zeit" wurde von Wilhelm Baumgartner vertont





Weitere ausführliche Informationen zu Otto Roquette findest du hier.


Bildquelle: wikipedia

Lizenz: Gemeinfrei


 

Nähere Informationen zum Montagsfunkeln findest du hier:









Zur Frage: "Was ist das Montagsfunkeln überhaupt?" in meinem Blogartikel "Das Montagsfunkeln als kreativer Wochenstart".

Eine Übersicht aller 52 Beiträge vom Jahr 2022 im Blogartikel "Montagsfunkeln 2022: eine Poesie-Sammlung in digitaler Form".

Eine Übersicht aller 52 Beiträge vom Jahr 2023 im Blogartikel "Montagsfunkeln 2023: eine Poesie-Sammlung in digitaler Form".

Eine Übersicht aller Beiträge vom Jahr 2024 im Blogartikel "Montagsfunkeln 2024: eine Poesie-Sammlung in digitaler Form".



Sei dabei beim Montagsfunkeln


Du fühlst dich durch mein Montagsfunkeln angesprochen und würdest gerne mitmachen?

Deine Fragen zum Montagsfunkeln beantworte ich dir hier im Aufklappmenü:

Was ist das Montagsfunkeln?

Wie kannst du beim Montagsfunkeln mitmachen?

Musst du beim Montagsfunkeln etwas beachten?

Gibt es für das Montagsfunkeln ein Logo?


 

Eingereichte Beiträge zum Montagsfunkeln am 18.03.2024


Für alle, die gerne beim Montagsfunkeln mitmachen möchten, aber dazu keinen Blogartikel verfassen können oder wollen, binde ich die Beiträge von Instagram oder Facebook hier nachfolgend ein. Melde dich gerne, wenn du einen Beitrag eintragen lassen möchtest.



Hier könnte auch dein Beitrag stehen❤️ ...


 

Falls dir das Montagsfunkeln von dieser Woche gefallen hat, dann schau doch einmal in den Beiträgen der vergangenen Montage vorbei. Vielleicht steckt da ein Gedanke oder ein Impuls, der nur auf dich gewartet hat. Durch einen Klick auf das Beitragsbild kommst du direkt zum Blogartikel:


 

Kennst du schon meinen Newsletter?


Mach deine Welt bunt - mein Newsletter mit Tipps und Infos zum Thema artCounseling, kreatives Gestalten, Kursangebote und vielem mehr :-).

Hier kannst du dich anmelden:

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page